top of page
Fitness Coach Marc Frei

PERSÖNLICH, KOMPETENT UND ENGAGIERT

PERSONAL FITNESS COACH  
- MARC FREI

Hallo, ich bin Marc. Seit ich gehen kann gehört Sport zu meinem Leben. Als kleiner Junge machte ich meine ersten Erfahrungen im Teamsport (Fussball). Dieser begleitete mich dann während 15 Jahren, wo ich im Club wie auch in der Freizeit viel Zeit damit verbracht habe. Es sind sehr wertvolle Erfahrungen, auf welche ich bis heute noch darauf zugreifen kann, körperlich wie auch mental.
Im Alter von 22 Jahren entdeckte ich den Kraftsport, mit welchem ich auf einen maximalen Muskelzuwachs trainierte. In dieser Zeit konnte ich viele Erfahrungen im Bereich Training, Ernährung und mentale Stärke sammeln.

Im 2009 entdeckte ich den Ausdauersport und absolvierte dann im Alter von 34J. meinen ersten Marathon in meiner Heimatstadt Luzern. Ich fand immer mehr Spass rund um den Ausdauersport und so steigerten sich meine Ansprüche, bis ich eines Tages im Triathlonsport gelandet bin. Anfangs konnte ich kaum 25 Meter Brustschwimmen! Dank eines strukturierten Trainingsplans, grossem Ehrgeiz und permanentem Engagement entwickelte ich mich jedoch stetig weiter. Nach einigen kleinen Wettkämpfen (Sprint, olympisch) absolvierte ich im 2014 meinen ersten 70.3 Wettkampf (1.9 - 90 - 21km).

Als ich dann im Jahre 2015 dem Ironman Zürich als Zuschauer an der Strecke stand, kam ich aus dem staunen nicht mehr heraus.. diese Emotionen schon nur am Rand mitfühlen zu können hatte mich in eine totale Begeisterung versetz! Ich meldete mich nach Ausräumung der letzten Zweifel gleich fürs Folgejahr an. Ich gab mir 8 Monate Zeit für die Vorbereitung, bei welcher ich das Arbeitspensum auf 4 Tage reduzierte und wöchentlich zwischen 10-15 Stunden trainierte!
Im 2016 startete ich dann beim "ultimativen" Ironman ZH (20-te Ausgabe), welcher ich mir (passend) zu meinem Jubiläum, nämlich meinem 40.Geburtstag, schenkte ;-) - (Swim3.8 - Bike180 - Run42Km). Dies geschafft zu haben war eine grosse, persönliche Genugtuung und mit ganz viel Stolz verbunden.

Es war schon immer mein Traum, eines Tages mein "KnowHow" und Erfahrungen an interessierte und offene Menschen weitergeben und ihnen neue Tore öffnen zu können. Dahinter verbirgt sich all das, was jemand gerne erreichen möchte oder wonach jemand schon immer "geträumt" hat. Sei es mehr Bewegung im Alltag, eine höhere Lebensqualität, Spass am Sport, ein persönliches (sportliches) Ziel zu erreichen oder ganz einfach, für sich persönlich eine bessere "Work-Life" Balance gewinnen zu können.

Ich freue mich DICH kennenzulernen!

Fitness Coach Marc Frei

Marc Frei

Personal Fitness- &

Bootcamp-Coach

Dipl. Fitnessinstruktor / Fitnessberater/ Functional-Trainer / Personal Fitness Coach

Phone: +41 79 769 25 20

MEHR ÜBER MICH

  • Was für Leute trainieren bei MF-Bootcamp?
    Die Gruppen sind bunt gemischt: Ob junge Leute oder Teilnehmer mittleren Alters, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, ob Student oder Maurer, alle sind am Start ;-)
  • Wie fit muss ich sein um mitmachen zu können?
    Das Training wird in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeleitet, wobei wir häufig auf zeitbasierte Übungen setzen. Das bedeutet, dass jeder Teilnehmer in der vorgegebenen Zeit nach seinen individuellen Möglichkeiten arbeitet. Daher ist unser Training für alle zugänglich, unabhängig von Fitnesslevel, Sporterfahrung, Alter oder spezifischen Lebenssituationen wie beispielsweise Frauen nach der Schwangerschaft. Jeder Teilnehmer trainiert auf seinem persönlichen Niveau und erhält dabei eine individuelle 1:1-Betreuung, um sowohl gefordert als auch gefördert zu werden.
  • Ist MF-Bootcamp bei den Krankenkassen anerkannt?
    Ja, wir sind schweizweit Krankenkassen anerkannt (Qualitop zertifiziert)! Deine Krankenkasse wird dir (je nach Versicherungsmodell) einen bestimmten Anteil deiner jährlichen Gesundheits-Investitionen rückvergüten.
  • Wie intensiv ist das Bootcamp-Training?
    Unser Training ist fordernd. Es ist jedoch nicht so, dass man sich fürchten muss etwas nicht bewältigen zu können. Da die Übungen überwiegend zeitbasierend ausgeführt werden, bestimmst du selbst deine Trainingsintensität. Falls es Übungen gibt, die du nicht ausführen kannst, wird dir dein Trainer eine alternativ Übung vorgeben.
  • Kann ich mich vor Ort umziehen und Duschen?
    Nein. Es gibt keine Umkleidekabinen und Duschmöglichkeiten.
bottom of page